Unsere kleine Familienimkerei liegt im Bergischen Land ca. 30 km östlich von Köln. Unsere Bienenerzeugnisse stammen ausschließlich von uns und unseren Bienenvölkern. Unser Honig stammt von Pflanzen aus unserer Umgebung und ist damit zu 100% naturbelassen. Die Bienenvölker stehen vom Bergischen bis ins Kölner Stadtgebiet verteilt. Unser Honig wird lediglich von den Bienenwaben abgeschleudert, cremig gerührt und in Gläser abgefüllt. Auch den Wachs den wir für unsere Bienenwachstücher nutzen, gewinnen wir ausschließlich von unseren eigenen Bienenvölkern.

Die Honigbiene allein, bestäubt 80% unserer Wild- und Nutzpflanzen. Eine einzelne Biene kann bis zu 4400 Blüten am Tag bestäuben! Durch deinen Kauf unterstützt du die Bewahrung der Honig- und Wildbiene. Ein Teil der Einnahmen fließt nämlich in unser Naturschutzprojekt, welches hier genauer erklärt wird.

Wir achten darauf, dass unsere Bienen artgerecht gehalten und so wenig wie möglich gestört werden. Außerdem verzichten wir komplett auf chemischen Medikamente oder Antibiotika. Die Varroamilbe (Parasit) wird z.B. nur mit natürlichen Säuren behandelt. Diese Säuren sind von Natur aus im Honig enthalten und lassen deshalb keine ungesunden Rückstände im Honig entstehen.

Besucht uns bei Facebook unter Grega's-imkerei und geht mit uns gemeinsam durch das Bienenjahr. Hier können wir euch schnell über Neuigkeiten und unsere Produnkte aus dem Bienenvolk informieren.

Unsere Region ist unser Zuhause, die es wert ist zu schützen.

Familie Grega aus Engelskirchen

Unverpackt Einkaufen

Fördermitgleid seit 2019